Kinderdisco der Klasse 2b am 2. März

Kinderdisco der Klasse 2b

„Ein Hoch auf uns...“, sangen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b am Nachmittag des 2. März in ihrer Klasse so laut, dass die Wände wackelten. Da war es nur gut, dass sie ihren Trakt für sich alleine hatten.

Am Freitagnachmittag trafen sich die Mädchen und Jungen zu einer Kinderdisco in ihrer geschmückten Klasse, um gemeinsam  zu feiern. Wer wollte durfte sich wie die Erwachsenen anziehen. Ein Schüler kam als sein Vater mit Anzug, Krawatte und Sonnenbrille, während ein anderer als Frau unglaublich toll aussah. Auch die Mädchen hatten sich in Schale geworfen: in elegante Kleider und Prinz-Heinrich-Mütze, die jeden Hamburger vor Neid hätte erblassen lassen.

Drei Stunden lang hatten alle einen großen Spaß. „Jungs gegen Mädchen“ war dabei der erklärte Lieblingshit, zu dem wieder und wieder - sogar mit Choreographie! - getanzt wurde. Ein Hoch auf uns... aber das war nicht erst nach der Gaudi klar: Gemeinsam ist es schöner!

Zurück